IMAGINATION

Die Imagination ist eine wissenschaftliche Publikation der Inter­natio-
nalen Gesellschaft für Katathymes Bilderleben IGKB und das offizielle
Organ der Österreichischen Gesellschaft für ange­wandte Tiefen-
psychologie und allgemeine Psychotherapie (ÖGATAP).

Falls Sie in Imagination veröffentlichen möchten, beachten Sie bitte unsere Publikationshinweise. Oder benutzen Sie das Online-Register der bisher erschienenen Beiträge. Hier finden Sie das Impressum der Publikation.

Im internen Bereich besteht für Mitglieder eine Downloadmöglichkeit
für alle Ausgaben der Imagination seit 1992.

 

Aktuelle Ausgabe 3/2022:

Hanni Salvisberg, Suzanne Claire Cottier, Marzio Sabbioni 
Struktur und Prozess der ­Katathymen Imagination

Monika Wimmer 
Prä- und perinatal-psycho­logische Aspekte in der Katathym ­Imaginativen Psychotherapie

Angelika Märk 
KIP für Menschen mit Intelligenz­minderung – geht das?

Susanne Mahrer 
Wie sich innere Räume eröffnen und erweitern – Abschiedsprozesse in Psycho­therapien – Reflexionen zum ­Berufsabschluss