Information für Kandidat*innen

  • Nächste mögliche Einstiegstermine im April 2021 bzw. Oktober 2021
  • Bei Interesse kontaktieren Sie gerne zentrum-psychotherapie@oegatap.at
    zH. Frau Maga. Claudia Mühl

Das Jahr 2020 hat auch für Sie als Menschen, die gerade am Weg ihrer praktischen Berufsausbildung sind, eine besondere Herausforderung bedeutet. Noch ist nicht abzusehen, inwieweit das Pandemiegeschehen und damit verknüpfte psychosoziale und gesellschaftspolitische Folgen auch die Psychotherapielandschaft, zu der Sie als in den Beruf Einsteigende einen wesentlichen Beitrag leisten, prägen werden.

Fest steht, dass bereits zum jetzigen Zeitpunkt ein erhöhter Bedarf an psychotherapeutischen Angeboten besteht. Vielfach hat die Pandemie Krisen in der Lebensführung von Menschen ausgelöst, oft hat sie bestehende Leidenszustände erst sichtbar gemacht oder verstärkt.

Es freut uns deshalb besonders, dass es gelungen ist, in der ÖGATAP das Zentrum für Psychotherapie zu installieren. Einerseits kann diese Initiative einen ganz konkreten Beitrag in der Psychotherapielandschaft (im Moment im Großraum Wien) leisten, andererseits besteht für Sie als Psychotherapeut*innen in Ausbildung unter Supervision eine neue Möglichkeit, selbstständig und eigenverantwortlich Erfahrung in der praktischen Berufsausübung zu sammeln.

Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit im Zentrum für Psychotherapie haben, oder einfach gerne noch Informationen dazu haben möchten, am besten unter:

zentrum-psychotherapie@oegatap.at

WIR FREUEN UNS LAUFEND ÜBER INTERESSENT*INNEN ALLER IN DER ÖGATAP VERTRETENEN METHODEN UND NEHMEN BEREITS JETZT ANFRAGEN FÜR DIE NÄCHSTEN EINSTIEGSTERMINE IM APRIL BZW. OKTOBER 2021 ENTGEGEN.