IMAGINATION

Die Imagination ist eine wissenschaftliche Publikation der Inter­natio-
nalen Gesellschaft für Katathymes Bilderleben IGKB und das offizielle
Organ der Österreichischen Gesellschaft für ange­wandte Tiefen-
psychologie und allgemeine Psychotherapie (ÖGATAP).

Falls Sie in Imagination veröffentlichen möchten, beachten Sie bitte unsere Publikationshinweise. Oder benutzen Sie das Online-Register der bisher erschienenen Beiträge. Hier finden Sie das Impressum der Publikation.

Im internen Bereich besteht für Mitglieder eine Downloadmöglichkeit
für alle Ausgaben der Imagination seit 1992.

 

Aktuelle Ausgabe 1/2020 (Erscheinungstermin: April 2020):

Michael Günter
Thrills and Regressions revisited – Welche Träume träumen wir im Zeitalter elektronischer Medien?

Elisabeth Brunner-Karré
Bruch, Umbruch und Wandlungsphänomene durch die KIP. Zur intersubjektiven Perspektive des therapeutischen Prozesses

Lou Bettina Klein
Den Tagtraum zeichnen – und dann?   Kleine Hilfe zur Nachbesprechung von Zeichnungen

Reinhard Kreische
Paare in Krisen, gestern und heute