Jour fixe Oberösterreich 2020/21

Depression in all ihren Facetten

Jenseits des klinischen Bildes einer Depression gibt es viele Aspekte einer Depressivität, die uns auf unterschiedlichen Strukturniveaus, mit unterschiedlichen Auslösern und Schweregraden in der psychotherapeutischen Behandlung begegnen.

Gezielt wollen wir uns mit speziellen Aspekten vertieft auseinandersetzen.

Zusätzlich zu den Vorträgen gibt es bei den zwei Jour Flexible die Möglichkeit den Abend für einen kollegialen Austausch zu nutzen (genauere Erklärung s.u.)

 

15.10.2020: Dr. Bernhard Brömmel: Der Todestrieb und chronische Suizidalität

 

12.11.2020: Jour Flexible

 

10.12.2020: Mag. Paola Moriconi:  Die kontradepressive und kontrapsychotische Funktion des Zwanges anhand von Fällen aus der HYP-Praxis
ONLINE - PER ZOOM

 

14.01.2021: Wolfgang Schnellinger:  Selbstsdestruktivität und Selbstfürsorge – Hypnosepsychotherapie bei depressiven PatientInnen

 

11.02.2021: Jour Flexible

 

11.03.2021: Dr. Michael Rosner: Das Selbst im Anderen als ein Drehpunkt für Allein sein und Depression

 

29.04.2021: Dr. Claudius Stein: Verlust – Trauer – Abschied. Psychotherapeutische Begleitung von Trauerprozessen

 

10.06.2021: Dr. Carola Kaltenbach: Depression aus körpertherapeutischer Sicht

 

jeweils 19:15-21:00 Uhr

Die Jour Fixe und die Jour Flexible finden in der Praxis von Mag. Michaela Kern statt (Spittelwiese 9, 4020 Linz).


Beim Jour Flexible ist die Möglichkeit für einen kollegialen Austausch gegeben der vieles beinhalten kann (Fallbesprechungen, Fragen, die mich bewegen, Vorlesen und Diskutieren einzelner Literaturstellen, Bearbeitung der depressionsrelevanten Gegenübertragung, etc.). Je nach TeilnehmerInnen kann sich der Abend bunt gestalten.

 

Ich freue mich auf ein Zusammentreffen in Linz und über kollegialen Austausch.

 

Bitte um Voranmeldung unter psychotherapielinz@gmx.at

 

Liebe Grüße

Julia Brandmayr