Jour fixe Kärnten 2019

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Als Motto für dieses Jahr haben wir uns „Therapeutische Konzepte“ vorgenommen. Wir können uns wieder auf spannende und interessante Vorträge freuen, zu denen wir Sie/Euch recht herzlich einladen. 

 

ABGESAGT - neuer Termin wird bekanntgegeben
Donnerstag, 21. März            Mag.Jasmin Ruprecht

Förderung der vorgeburtlichen Mutter-Kind-Beziehung. Eine Bindungsanalyse.

 

Freitag, 28. Juni                      Dr. Bernhard Brömmel

Unterschiede und Gemeinsamkeiten von TFP und KIP.

 

Mittwoch, 18. September      Mag. Sascha Fritsch

Gegen jede Vernunft: Abhängigkeit(en). Betrachtungen im historischen   Kontext und neue psychotherapeutische Entwicklungen.

 

Mittwoch, 06. November       Mag.Angela Teyrowsky

Sehen was ist. Szenen am Anfang einer Kindertherapie.

 

Zeit und Ort:   19:30 bis 21:00 Uhr Vortrag und anschließend Diskussion in geselliger Runde in den Räumlichkeiten des KLP, Hoffmanngasse 12, Klagenfurt.         Ausnahme, 28. Juni, Ort wird noch bekannt gegeben.

 

Für das Kärntner Jour fixe Team,

Elfrun Delanoy, Ulrike Mandl und Ingrid Reichmann 

 

Neu ab 2019: Das Jour fixe ist eine Veranstaltung der ÖGATAP. Die Teilnahmespesen sind für Mitglieder in der Mitgliedschaft inkludiert. Externe Teilnehmer/innen werden gebeten, einen freiwilligen Beitrag von € 5,- je Einheit zu entrichten. Die Veranstaltung wird mit 2 Stunden Fortbildung im Sinne des PthG bestätigt. Danke im Voraus!